Katharina Körting | 30.05.2017

Wider Gesundheitswahn und Fitnesskult: Wittenberger Kirchen laden ein zu einem lustvollen Abend mit Dr. Manfred Lütz.

Endlich kommt er auch nach Wittenberg, der bekannte Theologe und Bestseller-Autor Dr. Manfred Lütz. Vor allem den Bemühungen von Brigitte Neumeister, Pastorin der Hoffnungskirche Wittenberg, und ihrer Mitarbeiterinnen ist es zu verdanken, dass auch die kleinste Großstadt der Welt sich lustvoll die Leviten lesen lassen kann. Ab sofort sind Karten erhältlich für den 21. September 2017 um 19:30 im Stadthaus Wittenberg.

Frohe Botschaft: Lachen erlaubt

Ob die Figur noch zu retten ist, scheint vielen Zeitgenossen wichtiger als die Rettung der Seele. An der Perfektionierung des Körpers zu arbeiten und immer neuen Gesundheitsaposteln zu glauben liegt näher als die Hinwendung zu Gott. Da bleibt oft nicht nur der Glaube an etwas, das über die menschliche Kontrolle hinausginge, auf der Strecke. Auch die Lebenslust knickt ein vor lauter Diät-Dogmen und Fitness-Predigern. Doch Rettung naht: Die Wittenberger Ökumene lädt am 21. September ein zu einem lustvollen Abend im Stadthaus Wittenberg mit Dr. Manfred Lütz.

Der Bestseller-Autor regt an, sich dem Kult um den Körper nicht zu unterwerfen und macht Mut zum lustvollen Leben. Dabei kommt dem studierten Theologen nicht nur seine christliche Grundhaltung zupass - Lütz ist bekennender Katholik -, sondern auch medizinische Expertise als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

Damit seine frohe Botschaft nicht im Meer der Ratgeber versinkt, bringt der Doktor sie mit rheinischem Humor unter die Leute - Lachen, soviel dürfte gewiss sein, ist gesund. Musikalisch wird der Wittenberger Pianist Michael Ketelaar durch den Abend führen.

Wann und Wo

Wann: am Do 21. September 2017, 19:30 Uhr, Einlass 19 Uhr. Wo: im Stadthaus Wittenberg, Mauerstraße 18, 06886 Lutherstadt Wittenberg.
Karten für 23 Euro, ermäßigt 17 Euro sind ab Juni bundesweit bei über 2.800 Reservix-Vorverkaufsstellen, zahlreichen Medienpartnern und über die Ticketportale www.reservix.de und www.adticket.de und in der Tourist-Information Lutherstadt-Wittenberg erhältlich.


Galerie



Veranstaltungskalender
Losung vom 23.09.2017
Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst, und des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst? In seiner Liebe hat er uns dazu vorherbestimmt, seine Kinder zu sein durch Jesus Christus nach dem Wohlgefallen seines Willens, zum Lob seiner herrlichen Gnade.
Psalm 8,5 Epheser 1,4-6

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen