Gemeinden als gottesdienstliche Gastgeberinnen für Gott und die Welt

Kirche Seyda

Die Gemeinden des Kirchenkreises Wittenberg stellen sich auf je eigene Weise der Herausforderung Reformationsjubiläum 2017. Grundsätzlich wird die gottesdienstliche Gastgeberschaft auch 2017 den Schwerpunkt bilden als gelebte reformatorische Spiritualität aller gemeindlichen Aktivitäten. Das Evangelium zu verkünden und die Kirchen und Gemeinden zu öffnen - das ist das erklärte Ziel des Kirchenkreises. Ohne das ehrenamtliche Engagement wäre das nicht machbar. Besondere Projekte und Angebote im Rahmen des Jubiläumsmöchten wir hier nach und nach vorstellen


MITMACHEN_gemeindepr_zeit_uhrenquer

„Reformation des Zeiterlebens“

Woltersdorf nimmt sich Zeit für die Zeit - mit einem lange tickenden Uhrenprojekt.

Weiterlesen

Katharina Körting | 25.08.2016

"Betritt Märchenwiesen nackten Fußes..."

... da bin ich mitten unter ihnen. Zur Ruhe kommen im Skulpturenpark Bülzig

Weiterlesen

Katharina Körting | 06.07.2016

slider_zahna_windräder

Offene Kirche Zahna

Zahna liegt zwölf Kilometer von Wittenberg entfernt, ist gut per Fahrrad oder Bahn zu erreichen - und offen für Begegnungen.

Weiterlesen

Katharina Körting | 21.06.2016

Mönsch Martin - Musical

Seit Februar proben 35 Kinder und Jugendliche aus der Region Annaburg-Prettin: "Mönsch Martin, hättest du das gedacht?"

Weiterlesen

Katharina Körting | 08.08.2016

slider_neuneuGebetskerzen_by_Paul-Georg Meister_pixelio

2017: Zeit für Taizé in Piesteritz

An fünf Sonnabenden im Mai, Juni, Juli, August und September 2017 lädt die Christuskirche zur Taizé-Andacht.

Weiterlesen

Katharina Körting | 16.06.2016

Bild: Pouch

ABC der Ideen für das Reformationsfest 2017

Die Kirchengemeinden südlich Wittenbergs bereiten sich auf das Jubiläum 2017 vor - Ideen gibt es viele!

Weiterlesen

Katharina Körting | 20.05.2016

Kropstädt_visitationsbericht_slider

Kropstädts Visitationen: Stille und Berühmtheiten

Kropstädt lädt ein zur "Visitation": Die Gemeinde bietet kostenlose Führungen und Raum für Andachten an.

Weiterlesen

Katharina Körting | 01.06.2016

Wanderausstellung „Frauen der Reformation“ gastiert in Brehna

„Frauen der Reformation“ in Brehna

Im September 2016 zeigt die Autobahnkirche Brehna die Wanderausstellung "Frauen der Reformation".

Weiterlesen

Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg | 20.04.2016

Christuskirche Foto: Gerhard Last

Ausstellung : „Der andere Luther 2017“

Christuskirche Wittenberg-Piesteritz bereitet eine große Luther-Schau vor - mit Werken von Gemeindegliedern.

Weiterlesen

Evangelischer Kirchenkreis Wittenberg | 07.04.2016

Jasmin Lindemann, Seyda, 1. Klasse

„Wir sind Lutheraner“ - jetzt in fünf Sprachen

Die Broschüre auf den Spuren des Reformators in und um Seyda gibt es auf Polnisch, Englisch, Niederländisch und Dänisch.

Weiterlesen

Katharina Körting | 11.12.2016


Kirche Seyda


Veranstaltungskalender
Losung vom 23.09.2017
Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst, und des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst? In seiner Liebe hat er uns dazu vorherbestimmt, seine Kinder zu sein durch Jesus Christus nach dem Wohlgefallen seines Willens, zum Lob seiner herrlichen Gnade.
Psalm 8,5 Epheser 1,4-6

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen