Barbara Harnisch , GF Wartburg Verlag

Barbara-Harnisch-GF-Wartburg-Verlag

1953 in Jena geboren, wuchs in Pfarrhäusern in Nordthüringen und auf dem Kamm des Thüringer Waldes auf. 1976 schloss sie ihr Studium in Leipzig als Diplom-Physikerin und zudem als Fachübersetzerin für Englisch ab. Als freie Übersetzerin arbeitete sie bis 1994 für ostdeutsche Exportunternehmen, Forschungsinstitute und Agenturen. Seit 1995 ist sie in der Wartburg Verlag GmbH tätig, 1999 baute sie als Lektorin den Buchverlag neu auf und wurde 2000 Geschäftsführerin der GmbH. Von 2006 bis 2013 hat Barbara Heinisch als Geschäftsführerin das Lutherhaus Eisenach geleitet.

Barbara Harnisch ist verheiratet, hat zwei Kinder, drei Enkel und lebt in einer früheren Dorfschule bei Weimar. Die Juryarbeit interessiert sie, denn: "Ich weiß, dass gerade Nicht-Theologen an Martin Luther viel Spannendes entdecken könnten. Deshalb freue ich mich auf mutige Beiträge. Und vielleicht wird daraus auch ein schönes Buch."


Barbara-Harnisch-GF-Wartburg-Verlag



Veranstaltungskalender
Losung vom 20.11.2017
Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes. Jesus sprach zu ihnen: Meine Mutter und meine Brüder sind diese, die Gottes Wort hören und tun.
5.Mose 4,2 Lukas 8,21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen